Neue Wege

In diesem Jahr werde ich fünfzig. Ein guter Zeitpunkt für mich, neue Wege zu gehen. Nicht nur buchmäßig, aber auch da. True Crime ist angesagt. Außerdem veröffentliche ich seit einem Jahr außergewöhnliche Liebesgeschichten unter dem Pseudonym Isabelle Winter. Dort erschienen ist auch mein Herzensprojekt El Toro – Jede Rose bewacht eine Liebe. Ein Roman, der über viele Jahre in mir gereift ist und unbedingt geschrieben werden wollte.

Auch im Privaten gibt es Neuigkeiten. Die Berge sind für mich mittlerweile zu einem echten Sehnsuchtsort geworden. Und der Wunsch, einmal für längere Zeit den Wandel der Natur zu beobachten und zu dokumentieren, wird Wirklichkeit. Ich freue mich also auf einen Ort, an dem ich zur Ruhe kommen, aber auch Spannendes erleben darf. Und wer weiß, vielleicht wird ja auch aus dieser Liebe ein Herzensbuch.

Juli 2021